Kita LichtenbergKita Lichtenberg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertageseinrichtung
  3. Kita Lichtenberg

DRK-Kindertagesstätte
"Schatzkiste" in Lichtenberg

Am Kindergarten 1
51597 Morsbach

Leitung:
Karin Wehling

stv. Leitung:
Andrea Mitzscherlich

Tel.:
02294/8146

E-Mail:
lichtenberg@
oberberg.drk.de

Herzlich Willkommen auf der Seite der DRK Kindertagesstätte "Schatzkiste" in Lichtenberg

Unsere DRK-Kindertageseinrichtung stellt sich vor

Unsere Kindertagesstätte befindet sich seit dem 01.08.1996 in der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Oberbergischer Kreis e.V.

Wir sind eine von 14 Tageseinrichtungen für Kinder im Oberbergischen Kreis.

Unsere Kindertagesstätte bietet:

3 Gruppen mit insgesamt 60 Plätzen, davon

1 Gruppe für 2 jährige Kinder und junge 3 jährige (Nestgruppe)

2 Gruppen für Kinder von 3-6 Jahren

       

Unsere Buchungs- und Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 07:00 - 16:00 Uhr

25 Wochenstunden: 07:30 - 12:30 Uhr
35 Wochenstunden: 07:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr (geteilte Öffnungszeit)
35 Wochenstunden: 07:00 - 14:00 Uhr (Blocköffnungszeit)
45 Wochenstunden: 07:00 - 16:00 Uhr

Wer gehört zur Kindertagesstätte?

Unser pädagogisches Team setzt sich aus 11 Fachkräften in Voll- und Teilzeit und 1 Berufspraktikanten zusammen. Bei Bedarf unterstützen uns weitere Fachkräfte im Rahmen der Einzelintegration.

Wir orientieren uns mit unserer pädagogischen Arbeit an den Grundsätzen des DRK und den Bildungsgrundsätzen des Landes NRW. Wir arbeiten angelehnt an die Reggiopädagogik.

Unsere Bildungsbereiche

  • Bewegung
  • Körper, Gesundheit und Ernährung
  • Sprache und Kommunikation
  • Soziale und ( inter-) kulturelle, ethische Bildung
  • Musik und Rhythmik
  • Basiserfahrung zur Kulturtechnik Mathematik
  • Naturwissenschaft und technische Bildung
  • Ökologische Bildung
  • Medien

Partizipation (Teilhabe)

Wir ermöglichen den Kindern die Teilhabe an Entscheidungsprozessen.

Inklusion

Jedes Kind unterscheidet sich von Geburt an von allen anderen Kindern durch besondere Merkmale, Eigenschaften und Neigungen. Jedes Kind ist daher im positiven Sinne einzigartig. Wir sehen in dieser Vielfalt eine große Bereicherung.

Das macht uns besonders

Wir sind ein naturnaher Kindergarten. Die Wahrnehmung von Natur, das Leben mit und in der Natur und ihre Wirkungsweisen wird den Kindern unserer Tagesstätte täglich ermöglicht. Der nahe gelegene Wald, die Wiesen, die Felder, Bäche und Teiche, unser einzigartiges Außengelände mit altem Baumbestand, Naturfühlpfad, Kräuterhügel, Hochbeet und Gewächshaus bietet den Kindern die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen zu sammeln. In jedem Monat verbringen die 3-6jährigen Kinder 1 Woche lang die Vormittage im Wald.